Garten und Terrasse – Reinigen & Pflegen

 

garten_2

Hier brauchen Sie nicht immer den Garten-Experten wenn es darum geht,  ein- bis zweimal im Jahr Garten, Terrassen und Balkone von Laub und Schmutz zu befreien. Mühsame Arbeiten, die im Frühling und im Herbst jedoch unerlässlich sind.

Terrasse, Balkone und Gehwege reinigen

Eine Grünanlage bedeutet nicht, dass sich die Gehwege, Steinplatten oder Holzpaneelen kaum noch vor grünem Moos oder Algenwuchs retten können. Mutter Natur spielt dieses Spielchen jedoch jedes Jahr aufs Neue und verlangt von den verantwortungsvollen Terrassen- und Gartenbesitzern dieses „Grün“ zu entfernen. Hierfür stehen verschiedene Hilfsmittel wie Hochdruckreiniger und Reinigungszusätze zur Verfügung. Diese sollten aber mit Bedacht eingesetzt werden, um dem Terrassenmaterial keinen Schaden zuzufügen. Überlassen Sie die Terrassenreinigung doch einfach den Profis von TOPHAND Hamburg – Wir machen das!

Laub beseitigen

Im Herbst bleibt Gartenbesitzern die Arbeit auf den Grünflächen nicht erspart. Doch nicht alle Teile des Gartens sollten gänzlich von Laub befreit werden, denn es dient vielen Pflanzen als natürlicher Kälteschutz. Der Rasen hingegen muss weiter „atmen“ können, sodass man hier harken und fegen sollte, um das Laub zu beseitigen. TOPHAND beseitigt störendes Laub mit voller Manneskraft, sodass Sie auch im Winter Freude an Ihrem Gartenparadies haben.

Gartenmöbel ölen und lackieren

Gartenmöbel aus Holz müssen regelmäßig gepflegt werden, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen. Wer seine Teakmöbel einölt, schützt das Holz vor Angriffen von außen ohne die Poren zu verschließen, und bietet dem Holz dennoch ausreichend Platz um zu arbeiten. Spezielle Teak-Öle aber auch Leinöl eignen sich hervorragend um Teakmöbel auf natürliche Weise zu schützen.

 Posted by at 18:50